Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20
21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Informationen für
SSH
SSH

Um von ausserhalb auf seine eigenen AFS-Daten zuzugreifen oder das Passwort zu ändern, besteht die Möglichkeit sicher über SSH auf unseren dafür bereitgestellten Server mit den Instituts Anmeldedaten einzuloggen.

SSH-Clients

Windows: In Putty1 trägt man unter Hostname die IP oder die URL unseres SSH-Servers ein und klickt anschließend auf "Open"

Linux/Mac: Im Terminal gibt man ein:
ssh <benutzername>@shell.mathi.uni-heidelberg.de

SSH-Server

URL: shell.mathi.uni-heidelberg.de
oder grunthos.mathi.uni-heidelberg.de
IP: 129.206.26.246
PORT: 22

RSA key fingerprint (Stand: 01.09.2017):
SHA256:m5/5ykM0swpkPbgCiH20TGHDrGKKkorA9Yb2e01cpBA
MD5:29:31:df:34:92:2b:3e:de:0f:b4:88:47:64:21:b6:25

Bei der ersten Verbindung zu unserem SSH-Server, kann der SSH-Client fragen, ob man dem Server mit dem jeweiligen RSA Fingerabdruck trauen möchten. Zur eigenen Sicherheit sollte man die Fingerabdrücke vergleichen, um sicherzustellen, das die Verbindung zum richtigen Server erfolgt.