Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17
18
19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Informationen für
„Verschiedene Zugänge zu analytischer Kohomologie und ein Dualitätsresultat“
Oliver Thomas, Universität Heidelberg

Analytische Kohomologie (von Lie-Gruppen mit Koeffizienten in lokal-konvexen Vektorräumen) lässt sich naiv über analytische Kozykel definieren oder auch über verschiedene Varianten homologischer Algebra. Ich werde drei Ansätze vorstellen und ihre Anwendbarkeit und Leistungsfähigkeit mit Blick auf pro-analytische Kohomologie von $(\varphi,\Gamma)$-Moduln diskutieren, für welche ich ein partielles Dualitätsresultat zeigen werde.

Freitag, den 8. November 2019 um 13:30 Uhr, in INF205, SR A Freitag, den 8. November 2019 at 13:30, in INF205, SR A

Der Vortrag folgt der Einladung von The lecture takes place at invitation by Prof. Dr. Otmar Venjakob