Neuigkeiten bei MÜSLI

2014-08-30 Um Seminare sinnvoller Sortieren zu können werden Übungsgruppen ab sofort nach Wochentag, Uhrzeit und Kommentarfeld (in dieser Reihenfolge) sortiert. Dadurch wird ermöglicht, dass Seminare über das Kommentarfeld durchnummeriert werden können.
2012-10-19 Es gibt wieder Korrelationsdiagramme, zumindest für einzelne Testate und die Summe der Übungszettel. Der Vergleich einzelner Aufgaben wird irgendwann noch implementiert. Die Links zu den Korrelationsdiagrammen finden sich auf den Vorlesungs- und Übungsgruppenseiten unter den Testaten.
2012-09-22 Man kann jetzt Studenten per Hand in eine Vorlesung eintragen. Dazu gibt es auf der Seite "Vorlesung bearbeiten" unten einen Link "Student als Teilnehmer eintragen". Dort kann man durch Angabe der Emailadresse des Studenten diesen in eine Übungsgruppe eintragen. Dieses Feature ist vor allem gedacht, um Studenten, die die Zulassung zu einer Klausur in einem früheren Semester erworben haben, in die Vorlesesung eintragen zu können. Sonst kann man ihnen keine Klausurpunkte eintragen.
2012-09-14 Auf der Seite zum Noteneintragen gibt es nun den versprochenen Button, um einzelne Zeilen abzuspeichern. Damit besteht nichtmehr die Gefahr, beim Eintragen der Punkteänderung eines Studenten ausversehen alles zu überschreiben.
2012-08-17 Von der Seite zum Noteneintragen aus kann man jetzt auch direkt die Punkte der verlinkten Klausuren korrigieren. Dies ist gedacht, um nach der Klausureinsicht Arbeitsschritte einzusparen. Die neue Note wird berechnet, aber nicht übertragen. Dies muss man also noch selber machen. Demnächst wird es noch einen Button geben, der dies übernehmen kann.
2012-07-27 Um mit den neuen Regelungen für Multiple Choice-Aufgaben umgehen zu können, kennt die Notenberechnung jetzt die Funktion "round3down", die auf Drittelnoten abrundet. Genaueres findet sich in der Hilfe auf der Seite "Noten eintragen".
2012-07-20 Die Seite mit der Punkteübersicht kann jetzt auch von Assistenten für die ganze Vorlesung angezeigt werden. Der Link findet sich unten auf der Vorlesungsseite. Außerdem kann die Tabelle durch Klick auf die Spaltenüberschriften nach den unterschiedlichen Werten sortiert werden.
2012-06-29 Neben Zulassung und Anmeldung können zu Klausuren jetzt auch Atteste verwaltet werden. Das Konzept ist das gleiche wie bei Zulassung und Anmeldung: Man muss die Funktionalität bei den Einstellungen des Testats freischalten. Danach findet sich beim Punkte-Eintragen der Link zum Eintragen der Attest-Informationen. Außerdem wird auf der Seite zum Noteneintragen bei verlinkten Testaten mit Attest der Atteststatus angezeigt.
2012-06-19 Auf der Statistikseite zu Testaten kann jetzt eine Tabelle angezeigt werden, die angibt, wieviele Studenten welche Mindestpunktzahl haben.
2012-05-18 Ab jetzt können Übungsaufgaben und Testate gelöscht werden. Aufgaben können gelöscht werden, wenn kein Punkte eingetragen sind (auch nicht bei bereits ausgetragenen Studenten!). Ein Testat kann gelöscht werden, wenn es keine Aufgaben mehr hat.
2012-04-18 Ab sofort können komplett leere Übungsgruppen gelöscht werden. In der Liste der ausgetretenen Studenten werden Studenten die aus einer später gelöschten Gruppe ausgetreten sind, mit "gelöschte Gruppe" angezeigt. Es lässt sich damit nicht mehr feststellen, aus welcher Gruppe sie genau ausgetreten sind.
2012-04-13 Vorlesungen können jetzt mehr als einen Assistenten haben. Weitere Assistenten können momentan nur die Administratoren hinzufügen (Erreichbar über "Kontakt").
2012-03-16 Das Ausrechnen von Noten hat eine Vereinfachung erfahren: Es gibt die zusätzlichen Funktionen cases1, cases2 und cases3 zum Vergeben von ganzen, halben und drittel Noten. Details finden sich unter "Hilfe" auf der Seite zum Noteneintragen.
2012-03-02 Es ist jetzt möglich, für jede Vorlesung einzustellen, ob die Tutoren Punkte für alle Übungsgruppen oder nur für ihre eigenen Übungsgruppen eintragen dürfen, oder auch, dass sie gar keine Punkte eintragen dürfen. Die Option dazu findet sich auf der "Bearbeiten"-Seite der Vorlesung.
2012-02-27 Es gibt eine neue Seite mit Details zur Anmeldung über Präferenzen. Sie enthält Histogramme, die die Beliebtheit jedes möglichen Termines angeben, sowie eine Übersicht der Fächerverteilung unter den angemeldeten Studenten. Der Link zu der Seite findet sich auf der "Bearbeiten"-Seite der Vorlesung.
2012-02-02 Die Punkte von Testaten können versteckt werden. Dies bewirkt, dass die Studenten ihre Punktzahlen in diesem Testat nicht sehen. Die Option findet sich auf der "Bearbeiten"-Seite des Testats.
loading time: 0.065s queries: 0